Rassismus

Nachdem anfänglich kaum etwas über den rechtsextremistischen

Nachdem anfänglich kaum etwas über den rechtsextremistischen Angreifer von Hanau bekannt war, hat die Generalbundesanwaltschaft nun Kontakte bestätigt. Ausländische Staaten fordern entschiedenes Vorgehen gegen Rassismus.