Drohungen

Für die Demokratie muss alles, was öffentlich gesendet

Für die Demokratie muss alles, was öffentlich gesendet wird auch öffentlich von jedem ohne Zensur und Drohungen mit gleicher Reichweite kommentiert werden können.
Insbesondere wenn man damit zwangsbeglückt wird, wie etwa durch Mitteilungen der Regierung oder der ÖR.